Internationales Zentrum für Buddhistische Studien und Meditation

Unterkunft & Verpflegung:
Übernachtung im Schlafsaal oder im eigenen Zelt und täglich drei Mahlzeiten sind in den Seminargebühren inkludiert.  Während der Seminare mit Rinpoche sind keine Zimmer verfügbar. Wer es komfortabler möchte, findet in der Umgebung Unterkünfte aller Preisklassen. Bei kleineren Wochenendseminaren ist die Unterkunft in Zweibettzimmern möglich. Anfragen unter:info@gomde.de

Wie komme ich nach Gomde?: Einen Anfahrtsplan und Informationen zur nächstgelegenen Bahnstation gibt es hier. Anfragen um vom Bahnhof Viechtwang abgeholt zu werden bitte an : info@gomde.de

Bezahlung vor Ort: Nur mit Bargeld möglich.

Mitzubringen:
Schlafsack, warme Decke, Leintuch, Bettzeug, (Leihgebühr 5 Euro) Kissen, Handtuch, Hausschuhe, Sitzkissen, Taschenlampe, Allwetter-Bekleidung, evtl. Zelt oder Wohnwagen, Rangjung Yeshe Textbuch,....

Helfen:
Während der Seminare sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen.

Wir sind auch dankbar für Hilfe vor Beginn und nach Ende des Seminars. Alle Arbeiten in Gomde werden ehrenamtlich geleistet.

Preisgestaltung:
Rangjung Yeshe Gomde möchte jedem Interessierten ermöglichen an den Kursen, die in Gomde veranstaltet werden teilzunehmen. Deshalb sind die meisten unserer Seminare auf Spendenbasis mit einem Richtwert. Die Gebühren sind kostendeckend kalkuliert. Sie inkludieren Unterkunft, Verpflegung, Flugkosten, Visagebühren, Versicherungen der Vortragenden und Überstzer,.... Sämtliche Organisationsarbeiten basieren auf ehrenamtlicher Mitarbeit. Bei Bedarf können wir Ihnen gegen entsprechende Mithilfe eine Ermäßigung einräumen. Bitte sprechen Sie uns an. info@gomde.at

 

Home Das Zentrum Programm Tradition Vorhaben Kontakt