Internationales Zentrum für Buddhistische Studien und Meditation

Chökyi Nyima Rinpoche
Die Buddha- Natur Teil I: Das wunscherfüllende Juwel

August 1 - 4, 2017

Preis: Die Teilnahmegebühr besteht aus einer Spende (Richtwert: € 320.- zur Deckung der Unkosten inklusive Unterkunft und Verpflegung)

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass Chökyi Nyima Rinpoche in den ersten Einheiten des Sommerseminars das Herzsutra unterrichten wird.
Dieser Text bringt die Essenz der Buddhistschen Lehre in nur 25 Verse lange auf den Punkt und ans Herz und ist daher einer der tiefgründigsten und auch bekanntesten Texte des buddhistischen Kanons.

Der buddhistische Weg ist eine Entdeckungsreise auf der Suche nach unserer Buddha-Natur, Sugatagarbha. Chökyi Nyima Rinpoche wird uns schrittweise an diese Natur heranführen und uns dabei helfen, selbst eine persönliche Erfahrung der uns allen innewohnenden, mitfühlenden und klaren Natur zu erleben.

Rinpoche wird anhand der Erklärungen und Methoden des Fahrzeuges der individuellen Befreiung (Hinayana) und des Fahrzeuges des allumfassenden Mitgefühls (Mahayana) das Fundament legen, um Einsicht in die Natur der Dinge zu erlangen. Ein persönliches Verständnis von Leerheit und dessen mitfühlendem Ausdruck zu verwirklichen ist die Wurzel des Buddhistischen Pfades und unsere Praxis.

Chökyi Nyima Rinpoches Unterricht ist sowohl für Nicht-BuddhistInnen, ÄnfängerInnen als auch erfahrene Praktizierende bereichernd und inspirierend. Rinpoche bringt tiefgründige Lehren mit unglaublicher Leichtigkeit auf den Punkt und versteht es dabei, die Weisheit aus den tibetischen Texten ohne Umweg für den westlichen Geist zu übersetzen. Seine mitfühlende Ausstrahlung verbreitet ohne Zweifel die ideale Atmosphäre, in der du dich selbst besser kennenlernen kannst und die dir innenwohnenden kostbaren Qualitäten von Liebe und Einsicht aufblühen.

Am 4 August werden wir gemeinsam mit Rinpoche unsere Gelübde mit der Praxis des Ozeans des Amrita, der Nagkso-Puja reinigen und erneuern. Dadurch klären wir unsere Wahrnehmung und bereiten den richtigen Nährboden für den Segen der Belehrungen.

Beginn: Dienstag 1. August um 10.00
Rinpoche reist am 31.Juli an

Rangjung Yeshe Gomde möchte allen Interessierten die Teilnahme an den Seminaren ermöglichen. Als Teilnahmegebühr erbitten wir eine Spende. Der angegebene Richtwert ist notwendig, um neben Deiner Seminargebühr, Unterkunft und Verpflegung auch die Flüge, Visa und Versicherungen von Rinpoche, den Begleitmönchen und Übersetzern zu decken sowie ein offering an die Mönche und das Kloster zu geben.
Wir freuen uns, wenn Du in der wertvollen Lage bist, mehr geben zu können! Herzlichen Dank.

Registrieren

 

Home Das Zentrum Programm Tradition Vorhaben Kontakt